EntertainmentFeaturedTechnology

Instagram: Funktionen und Einschränkungen der Fotofreigabe-App

In 2010, Kevin Systrom and Mike Systrom launched Instagram, a website for sharing pictures and videos. Instagram was initially only available for iOS, but has now expanded to include Android and other major mobile operating systems.

It was so successful that it had around 10 million registered users in its first year. Its platform now has more than 1 billion active users. People all over the world use it to share their daily memories with friends and family.

Insta also has stories that are similar to Snapchat stories. Her story aspect has become even more popular than that of Snapchat. It is used by 500 million people around the world.

Instagram was bought by Facebook for $ 1 billion in cash and stock on April 9, 2012. And Mark Zuckerberg swore they would keep Insta separate from Facebook.

Well, Mark Zuckerburg has kept his promise so far. He introduced a lot of new features that weren’t part of the app before. With it listed as the top social media app, the company has revived its security and privacy settings.

“This article is presented by  Instazoom.com.de  , an online tool that allows you to download Instagram profile pictures.”

Instagram

Features of Instagram:

Instagram begann als Foto-Sharing-Anwendung, hat sich jedoch seitdem erweitert, um mehr Geräte zu integrieren, was es zu etwas mehr macht, das über eine Foto-Sharing-Anwendung hinausgeht. Insta-Kunden könnten nun Kurzfilme in ihren Feeds posten. Insta erlaubte zuvor nur das Posten von quadratischen Bildern, hat jedoch seine Regeln inzwischen geändert, damit Kunden ihre besten Bilder auch im Szenenmodus übertragen können.

Kunden können die Zoom-Vorrichtung verwenden, um Bilder innerhalb der Instagram-Anwendung, jedoch nicht auf der Insta-Site, zu vergrößern und zu verkleinern. Zu dem Zeitpunkt, als es erstmals vorgestellt wurde, konnten Einzelpersonen nur ein Foto in einem Einzelpost veröffentlichen, aber diese Einschränkung wurde jetzt aufgehoben und Sie könnten jetzt bis zu 10 Bilder in einem Einzelposting in Insta übertragen.

Kurzfilme mit einer extremen Länge von 15 Sekunden können in einem Instagram-Feed gepostet werden. An dem Punkt, an dem Kunden Filme veröffentlichen müssen, die länger als einen Moment sind, können sie Instagram igtv verwenden, ein Video-Sharing-Gerät.

Kunden dürfen Aufnahmen mit einer extremen Größe von 650 MB und einer Laufzeit von 10 Minuten auf igtv einstellen. Der Dull-Modus wurde endlich der Instagram-Anwendung hinzugefügt. Das ist mit iOS 13 genauso wie mit Android 10 praktikabel.

Einschränkungen auf Instagram:

Im Gegensatz zu anderen webbasierten Medienzielen hat Instagram viele Grenzen auf seiner Grundlage. Sie können keine Hyperlinks in Ihre Bemerkungen oder Darstellungen einbauen und Sie können nur 10 Bilder für jeden Insta-Post übertragen.

Ein Hyperlink kann nur auf die Instagram-Bio des Profils verteilt werden. Eines der größten Hindernisse auf der Bühne ist, dass Kunden, die für Facebook nicht normal sind, keine Fotos oder Aufzeichnungen anderer Kunden herunterladen können. Die Kapazität zum Herunterladen von Bildern ist noch nicht koordiniert.

Abgesehen davon, vorausgesetzt, Sie müssen Ihre Aufzeichnungen sicher aufbewahren und Ihre Informationen schützen, können Sie die Sicherheitseinstellungen Ihrer Aufzeichnungen ohne großen Aufwand für die Öffentlichkeit ändern. Zu privat, daher sind Ihre geposteten Aufnahmen und Fotos für die Leute, die Ihnen folgen, einfach sichtbar und nicht für Parias.

Ebenso können Sie jeden Datensatz einschränken, der für Sie gefährlich ist, oder diesen Datensatz einfach sperren, falls er Sie stört. Ein erstaunliches Element ist, dass Sie Ihren öffentlichen Eintrag in privat umwandeln. Es ist nicht möglich, dass jemand direkt in Ihre DMs springt.

Alles in allem wird die betreffende Person Ihnen eine Aufforderung zur Nachricht senden und sie hat möglicherweise die Möglichkeit, Sie zu besuchen, wenn Sie ihre Aufforderung bestätigen oder direkt abschließen können. Viele Menschen müssen ihre verlorenen Gefährten oder Familienmitglieder ausfindig machen. Dies ist jedoch aufgrund der Einschränkungen des Profilbilds außerhalb des Bereichs der Möglichkeiten.

For this situation, customers can introduce Instagram photo downloader to save photos to mobile phones and workstations. Individuals just need to get the URL to the photo. You need to download it and then use it to download it. These applications can overcome these limitations.

To read more articles visit here .

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *


The reCAPTCHA verification period has expired. Please reload the page.

Back to top button